Halbzeit bei der zehnten Offroad-Rallye Berlin-Breslau

Donnerstag, 1. Juli 2004 | 0 Kommentare
 
Halbzeit bei der zehnten Offroad-Rallye Berlin-Breslau
Halbzeit bei der zehnten Offroad-Rallye Berlin-Breslau

Am 26. Juni startete die Rallye Berlin-Breslau bereits zum zehnten Mal. Das Jubiläum wurde mit dem langjährigen Hauptsponsor und Partner Yokohama sowie rund 1.

000 Besuchern beim Yokohama-Breslau-Festival gefeiert. Höhepunkt des Auftakts in Senftenberg war der Show-Start der über 220 Geländewagen, Trucks, Quads und Motorräder. Kiyomi Ishikawa, Geschäftsführer Yokohama Deutschland, überreichte persönlich allen Teilnehmern einen Yokohama-Rucksack inklusive Roadbook.

„Die Rallye Berlin-Breslau ist eine einzigartige Veranstaltung. Hier zeigt sich die Faszination Offroad wohl am eindrucksvollsten“, so Ishikawa, der zum ersten Mal auf der Berlin-Breslau zu Gast war. .

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *