CX-Rad von CW Fahrzeugtechnik

Die CW Fahrzeugtechnik (Niederneuching, ein Unternehmen der Borbet-Gruppe) ist ein Spezialist für SUV-, Offroad-, Wohnmobile und Pkw-Reifen (einer der drei offiziellen Importeure der Marke General) und -Felgen. Unter der Eigenmarke CW, produziert in einem Werk der Borbet-Gruppe, stellt CW jetzt das 5-Speichen-Design CX in 7×17“ (Einpresstiefe 35 bis 60 Millimeter) vor. Das Rad wird in kristall-silberener Ausführung angeboten und eignet sich dank einer Radlast von bis zu 1.150 Kilogramm für VW T5 und Sharan, Chrysler Voyager und Grand Cherokee, Mercedes-Benz Vito und Sprinter, Ford Galaxy, Mitsubishi Outlander, Nissan X-Trail und Primastar, Opel Vivaro, Renault Espace und Trafic, Seat Alhambra, Toyota Avensis und Verso sowie Volvo XC90.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.