Neuer Vize bei Pirelli in Nordamerika

Pirelli Tire North America hat mit Peter Tyson einen neuen Vize-Präsidenten für Werbung, Public Relations und Motorsport. Tyson fing vor 20 Jahren bei Pirelli in Großbritannien an, und trug als Marketingverantwortlicher wesentlichen Anteil an der Wiederbelebung der Marke Pirelli, die damals mehr oder weniger am Boden lag. Zu den Maßnahmen, die Tyson mitverantwortete, war etwa die Wiederauflage des berühmten Pirelli-Kalenders in Großbritannien. „Im Moment konzentriere ich mich darauf, den Präsidenten Guy Mannino dabei zu helfen, unsere Geschäftsinteressen in Nordamerika auszuweiten“, so Tyson zu seiner Beförderung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.