„Gute & günstige“ Hotel- und Privatzimmer zur Automechanika

Dienstag, 4. Mai 2004 | 0 Kommentare
 

Für die Automechanika 2004 hat sich die Messe Frankfurt in Kooperation mit der Tourismus + Congress GmbH ein neues Konzept einfallen lassen, um dem Messebesucher das Übernachten so günstig und bequem wie nur möglich zu machen. Unter dem Slogan „Automechanika gut & günstig“ werden demnach verschiedene Hotels und Privatvermieter im Raum Frankfurt vom zweiten bis zum letzten Messetag (15. bis 19.

September) Sonderkontingente für Fachbesucher der Automechanika einrichten. Wer die Kontingente nutzen will, muss jedoch frühzeitig buchen, denn sie verfallen am 3. August 2004.

Von sämtlichen Hotels und Privatunterkünften aus sollen Besucher die Messe mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichen können. Mit der Eintrittskarte können übrigens alle Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verbundes kostenlos benutzt werden – ausgenommen von dieser seit 2001 geltenden Regelung sind allerdings Gutscheinkarten und der Shuttlebus vom Flughafen zum Messegelände. Reservierungsformulare für Hotel- und Privatzimmer stehen online unter den Internetadressen www.

frankfurt-tourismus.de/Automechanika.html bzw.

www.frankfurt-tourismus.de/Privatzimmer_dt.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *