Kumho USA ruft Rennreifen zurück

Die amerikanische Tochter von Kumho Tires hat jetzt rund 1.400 Rennreifen der Serie ECSTA V710 zurückgerufen. Der Grund, so Kumho USA: „Inkonsistente Testergebnisse“. Der Reifenhersteller lege auf Sicherheit oberste Priorität, heißt es weiter, und habe den Verkauf der V710-Rennreifen umgehend eingestellt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.