Chrysler Crossfire Roadster mit Mischbereifung

Die Chrysler Group präsentiert den neuen zweisitzigen Crossfire Roadster, der pünktlich zum Frühjahr zu den deutschen Chrysler- und Jeep-Händlern rollt. Die Reifen an der Vorderachse messen 225/40 R 18, hinten sorgen breitere 255/35 R 19 für die Kraftübertragung auf die Straße. Der Chrysler Crossfire Roadster wird wie das Chrysler Crossfire Coupé bei dem Fahrzeugspezialisten Karmann in Osnabrück gebaut.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.