Auto Baumgartner aus Isen 1.000. Meisterhaft-Werkstattpartner

Das Werkstatt-Konzept Meisterhaft der Auto Teile Ring GmbH (ATR) feiert ein ganz besonderes Jubiläum. Anfang 2004 konnte der 1.000. Werkstatt-Partner begrüßt werden: Auto Baumgartner aus dem bayerischen Isen.

Der Familienbetrieb war seit 1963 VW-Vertragshändler, von 1975 bis 2001 auch Audi-Vertragspartner. Als Mitte 2003 der Automobilhersteller die Anforderungen an seine Händler nach oben schraubte, konnte und wollte Auto Baumgartner nicht mehr mitziehen. „Die Investitionen wären für unseren Betrieb nicht tragbar gewesen, zumal das Neuwagengeschäft seit mehreren Jahren nachlässt. Der Wechsel in den freien Markt zu Meisterhaft und die Konzentration auf das Mehrmarken-Reparaturgeschäft eröffnet uns ganz neue Möglichkeiten“, so Juniorchef Thomas Baumgartner.

Die Entscheidung für das Werkstatt-Konzept Meisterhaft fiel, obwohl sich die Baumgartners auch andere Konzepte angesehen hatten. Die Urkunde zum 1.000. Meisterhaft-Betrieb überreichten Thomas Sülzle, Leiter ATR-Dienstleistungszentrale, Wolfgang Bredlau, Vertriebsleiter Werkstatt- und Handelssysteme der ATR, und Walter Bellet, Leiter Konzeptabteilung bei der Stahlgruber Otto Gruber GmbH & Co. KG.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.