Pirellis „Dream Team“ bei den 12 Stunden von Sebring

Wenn im März die 12 Stunden von Sebring gestartet werden, hat Ademco Motorsports ein „Dream Team“ für amerikanische Rennsportenthusiasten zusammengestellt: Terry Borcheller, Johnny Mowlem und David Brabham werden auf einem Saleen S7R und bereift mit Pirelli an den Start gehen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.