Autoservice – Wo fängt er an, wo hört er auf

Den „idealtypischen Reifenservicebetrieb“, der alle Bausteine eines Autoservice-Kataloges konsequent umsetzt, sucht man vergebens. Denn jeder Betrieb ist anders, die Mitarbeiter haben andere Qualifikationen, in direkter Nachbarschaft ist ein Autozubehörhändler mit überragend gutem HiFi-Angebot usw. usw. Die einzelnen Bausteine eines „Autoservice-Angebotes“ können sehr wohl mit Inhalt gefüllt, sie können aber auch ziemlich hohl sein und sich als „Belieferungsmodul“ entpuppen, was man allerdings nicht gering schätzen sollte. Autoservice heißt beim Reifenfachhandel auch immer Konzentration auf einzelne „passende“ oder – im Umkehrschluss – Verzicht auf andere Bausteine.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.