Hyundai erhöht Autopreise wegen höherer Reifenkosten

Der koreanische Automobilhersteller Hyundai hat angekündigt, in einigen Märkten die Verkaufspreise um ca. drei Prozent erhöhen zu müssen und begründet dies mit höheren Kosten für den Einkauf von Stahl und Reifen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.