Alcar steigert Umsatz

Mit einem Verkaufsvolumen von sechs Millionen Stahl- und Aluminiumfelgen (Marken AEZ, Dezent, Dotz, Enzo) ausschließlich für den Pkw-Nachrüstmarkt ist die Alcar-Gruppe mit Abstand Vermarkter Nummer Eins in Europa. Knapp 700 Mitarbeiter erwirtschafteten im Gesamtjahr 2003 einen konsolidierten Gesamtumsatz von 192,3 Millionen Euro.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.