Nutzung von Spikereifen in Teilen Österreichs vorgezogen

Mittwoch, 12. November 2003 | 0 Kommentare
 

Nach dem Bundesamt für Straßen in der Schweiz haben aufgrund der Witterungsverhältnisse auch die österreichischen Bundesländer Niederösterreich, Tirol, Salzburg, Kärnten, Oberösterreich und Burgenland die Nutzungserlaubnis für Spikereifen, die mit dem 15.11. in ganz Österreich beginnen sollte, vorgezogen.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *