Michelin verstärkt China-Engagement

Michelins Präsident für die Region Asien-Pazifik, Jean-Marc Francois, wird in Medien dahin gehend zitiert, Michelin plane massive Investitionen von mehreren hundert Millionen US-Dollar in China in den nächsten zehn Jahren. Der Reifenhersteller ist durch die Michelin Shen Yang Tire Co. (Shen Yang/Liaoning) und die Shanghai Michelin Warrior Tire Co. (Tsen Tai/Shanghai) bereits mit zwei großen Investments in China vertreten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.