Dunlop auf der IAA 2003

Mittwoch, 3. September 2003 | 0 Kommentare
 

Auch die Marke Dunlop wird auf der diesjährigen IAA vertreten sein. Dabei präsentiert der Hanauer Reifenhersteller nicht nur das breite Spektrum seiner Pkw- und Motorradreifenpalette sowie der Sicherheitssysteme wie Runflat-Technologie, Reifendruckkontrollsysteme und Reifenpannenset. Multimediale Projektionen auf Plasma-Screens thematisieren darüber hinaus unterschiedliche Produkt- und Marken-Engagements.

Als besonderes Highlight: Auf dem Messestand befindet sich ein TV-Studio, von dem aus unter anderem der Hessische Rundfunk täglich live senden wird. Auch weitere öffentlich-rechtliche und Privatsender wie beispielsweise RTL, DSF, N24 und Premiere werden das TV-Studio für Live-Sendungen, Aufzeichnungen und Expertengespräche nutzen..

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *