Neuer Katalysatoren-Katalog von Walker

Abgassystemspezialist Walker hat einen speziellen Katalysatoren-Katalog herausgebracht, um dem stetig wachsenden Katalysatoren-Markt Rechnung zu tragen. Der Katalog 2003 umfasst detailliert die umfangreiche Katalysatoren-Range sowie das Programm an Lambdasensoren. Durch die Erweiterung des Katalysatoren-Programms um 110 Teilenummern erreicht Walker eine sehr breite Marktabdeckung: Mit mehr als 500 Teilenummern für mehr als 2.700 Fahrzeugtypen und -modelle positioniert sich das Unternehmen als führender Anbieter auf dem europäischen Markt. Außerdem hat Walker mit dem neuen Lambdasonden-Programm ein ganz neues Konzept entwickelt. Werkstätten können kaputte Lambdasensoren schnell und sicher ersetzen, ohne dabei irgendwelche Kabel zu zerschneiden. “Easy Click” heißt diese Modullösung, die aus einem Lambdasensor und einem Verbindungskabel besteht. Mit nur vier Universalsensoren, 16 Verbindungskabeln und zwei Erweiterungskabeln ist es möglich, die Lambdasensoren von mehr als 2.000 Fahrzeugtypen und -modellen auszutauschen. Walker bietet auch ein Starter-Paket an (Ref. 87850), das einen Grundbestand an Lambdasensoren und Verbindungen beinhaltet. “Unser Programm bietet den Werkstätten echten Mehrwert: das breitere Programm in hoher Qualität und der clevere Modulbaukasten für Lambdasensoren machen die Reparatur in der Werkstatt komfortabel und sicher”, sagt Frank Plas, Produktmanager bei Tenneco Automotive, der Firma, zu der Walker gehört.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.