Falken tritt wieder beim 24-Stunden-Rennen an

Mittlerweile zum fünften Mal kehrt die japanische Falken-Truppe an den Nürburgring zurück, um am ADAC-24-Stunden-Rennen teilzunehmen, das in diesem Jahr vom 31. Mai auf den 1. Juni stattfindet. Der Nissan Skyline GT-R 34, mit dem im letzten Jahr immerhin ein fünfter Platz eingefahren worden war, wurde inzwischen gründlich überarbeitet.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.