Der Rädermarkt bleibt spannend

Die ursprüngliche Funktion von Rädern ist zwar längst im Bewusstsein verschüttet, heute wird nach Preisen, Gewicht und Styling gefragt. Doch die Entwicklung des Rades ist noch längst nicht abgeschlossen. Der Wettstreit um Materialien und Techniken beim Bauteil Rad beschäftigt Kaufleute, Ingenieure und Designer unvermindert. Involviert sind die Auto- und die Räderhersteller, der Handel und nicht zuletzt die Verbraucher. In unserem Felgenreport Teil 1, der wie in den Vorjahren in dieser März-Ausgabe erscheint, legen wir den Schwerpunkt auf technische Aspekte, beleuchten die “Philosophien” der Produzentenseite, ob Auto- oder Räderhersteller.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.