Yokohama-Werbeoffensive mit TV-Spot und Anzeigenkampagne

“Reifen sind mehr als rund und schwarz” – das ist die Kernaussage der jüngsten Werbeoffensive von Reifenhersteller Yokohama. Der japanische Produzent setzt bei einem neuen TV-Spot und einer neu gestalteten Anzeigenkampagne vor allem auf einen hohen Aufmerksamkeitsgrad beim Endverbraucher. “The sound of silence” ist der Titel des auf der Nordseite der spanischen Insel Mallorca gedrehten 30-Sekunden-Spots für Yokohamas “Flüsterreifen” AVS dB decibel. Alles in allem 35 Personen arbeiteten am Set, um den Yokohama-Reifen dabei richtig in Szene zu setzen. Insgesamt wurde der Film an fünf Hauptschauplätzen und unzähligen Nebenschauplätzen in nur zwei Tagen abgedreht. Jedoch nicht ohne Hindernisse. Am geplanten Drehstart versank der Hauptdrehort in den Bergen unter 40 cm Schnee, die Straßen mussten gesperrt werden. Das schlechte Wetter verzögerte den Dreh um ganze vier Tage. Der Titel des Werbefilms ist dabei Programm, denn in dem “The sound of silence”-Spot werden stille Momente gezeigt, in denen die Akteure ohne Worte auskommen und sich wohl fühlen. Eine ungewöhnliche Story soll dabei neue Akzente im Reifenbereich setzen. So zeigt eine Szene ein Liebespaar beim ersten Kuss, und die Frage nach “the sound of love” wird gestellt. Die Antwort bleibt, wie bei den anderen Motiven des Films, unausgesprochen. Stattdessen will Yokohama die Bilder und Gefühle im Kopf des Betrachters spielen lassen. Bilder des Wohlfühlens und der Ruhe sollen sich so beim Betrachter einprägen. Ein Bild, das nach Ansicht des Herstellers den Charakter des AVS dB decibel treffend beschreibt. Zwischen den einzelnen “Geschichten” sind immer wieder Fahrszenen einer Brabus E-Klasse auf den Bergstraßen Mallorcas und der AVS dB decibel zu sehen. Als besonderes einprägsam wird von den Werbefachleuten eine Szene mit einem alten Mann bezeichnet, der durch das Vorbeifahren der E-Klasse in dem Moment der Stille nicht gestört wird. Auch hier wird eine Frage gestellt, die gleichzeitig die Antwort ist: “Did you already hear about it?” Natürlich nicht soll die Botschaft heißen, denn der AVS dB decibel wird von Yokohama als Premiumkomfortreifen positioniert, der sich nach Aussagen des Herstellers durch ein extrem geringes Abrollgeräusch, selbst bei hohen Geschwindigkeiten auszeichnet. Die Brücke, die mit dem Spot geschlagen werden soll, wurde bewusst so einfach und einleuchtend wie möglich gehalten: Warum sollte gerade im Auto auf Komfort und Stille verzichtet werden, wenn diese Attribute im Alltag so geschätzt werden? Der neue Yokohama TV-Spot setzt dabei vor allem auf Emotionen, um dem Betrachter die speziellen Eigenschaften des AVS dB decibel näher zu bringen. Die Botschaft lautet: Jeder kann sich wohl fühlen, auch im Auto. Mit dieser Emotionalisierung des Spots will man neue Akzente im Bereich der Reifenwerbung setzen. Auch in der überarbeiteten Anzeigenkampagne setzt der japanische Hersteller auf neue Wege. Die einzelnen Anzeigen besitzen eine deutliche, unmissverständliche Aussage: Yokohama-Reifen sind Hochleistungsreifen im Premiumsegment und dies für alle Kraftfahrzeuge und Einsatzbereiche. Nicht nur sportliche Fahrzeuge, sondern vor allem alltägliche Kraftfahrzeuge bilden deshalb das Kernstück der einzelnen Kampagnenmotive. Darunter Fahrzeuge wie der VW Touareg, der Aston Martin Vanquish und der Brabus Smart 1st edition, bei denen Yokohama-Reifen unter anderem auch in der Erstausrüstung verbaut werden. Aber auch das Segment Lkw-Reifen wird im Rahmen der neuen Anzeigenkampagne beworben. Durchgängig bei allen Anzeigen setzt Yokohama eigenen Worten zufolge auf eine klare und gut verständliche Botschaft. Begleitend zu den Werbemaßnahmen werden auch in Zukunft zahlreiche Marketingaktivitäten stattfinden. Hierzu zählt unter anderem das Motorsportengagement im Deutschen Formel 3 Cup, dem Langstreckenpokal, der Caterham-Yokohama-Rial-Challenge und die Rallye Berlin-Breslau. Des Weiteren wird Yokohama sich auf den wichtigsten Tuning- und Offroad-Messen und Events präsentieren beziehungsweise einige als Partner unterstützen. Yokohama will mit dem neuen Konzept den bisherigen Marketingmix für seine Premiumprodukte weiter ausbauen. “Yokohama-Reifen sind mehr als rund und schwarz” lautet die Botschaft, die Markt ankommen soll.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.