Vredestein bringt Sportrac 2 auf den Markt

Mittwoch, 26. Februar 2003 | 0 Kommentare
 
Vredestein bringt Sportrac 2 auf den Markt
Vredestein bringt Sportrac 2 auf den Markt

Mit dem Sportrac 2 hat Vredestein den Nachfolger des 1999 vorgestellten "Designerreifens" Sportrac angekündigt. Auch das aktuelle Modell trägt nach Aussagen des niederländischen Reifenherstellers wieder die Handschrift des Designers Giugiaro, gleichzeitig soll der Sportrac 2 aber außerdem von etlichen technischen Neuentwicklungen profitiert haben. Genannt werden in diesem Zusammenhang eine neue Laufflächenmischung und eine steifere Seitenwandkonstruktion.

Davon verspricht sich Vredestein vor allem bessere Handlingeigenschaften für den Reifen, der zu seiner Einführung mit den Geschwindigkeitsindizes V und W (bis 240 bzw. 270 km/h) – darunter auch drei XL-Ausführungen (Extra Load) – in insgesamt 35 Dimensionen von 14 bis 17 Zoll und mit Querschnittverhältnissen von 65 bis 40 verfügbar sein wird. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *