Renault möchte Michelins bevorzugter F1-Partner werden

Bei der Vorstellung des R23, des Formel 1-Modells von Renault für diese Saison, hat Chefingenieur Pat Symonds erklärt, als französisches Team Michelins Partner Nummer Eins werden zu wollen. Bisher habe diesen Status BMW-Williams inne.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.