Ölpreis klettert auf neues Hoch

Mit 30,74 Dollar kostete der Barrel (159 Liter) zum Jahresausklang soviel wie im gesamten Verlauf des Jahres 2002 nicht. Streiks in Venezuela sowie die umgehende Kriegsangst belasten den Preis. Mussten Verbraucher schon zum 1. Januar letzten Jahres eine Erhöhung von 3,6 Cent je Liter wegen der Ökosteuer hinnehmen, so werden sie nun seit 1. Januar 2003 erneut mit 3,6 Cent pro Liter belastet.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.