Wachwechsel bei Superior eingeleitet

Zum 1. Januar 2003 übergibt Louis L. Borick (75) das Amt des Präsidenten beim größten Aluminiumräderhersteller weltweit, Superior Industries, an seinen Sohn Steven J. Borick (50), der obendrein zum Chief Operating Officer ernannt wird. Louis Borick bleibt Chief Executive Officer und Chairman. Die Familie Borick ist nach wie vor mit ca. einem Viertel der Anteile größter Aktionär.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.