Leichtmetallfelge “A2” für den Winter

Als Alternative zu weniger attraktiven Winterstahlrädern will die Rad Center Derkum GmbH ihr neues, “A2” genanntes Leichtmetallrad für die kalten Tage des Jahres verstanden wissen. Mit der Größe von 6,5×16 und einer seriennahe Einpresstiefe soll mit der sechsspeichigen Monoblockfelge eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten erschlossen werden. Auf Grund einer winterfesten Silber-Lackierung ist nach Aussagen des Anbieters ein hoher Korrosions- und Streusalzschutz garantiert. Für alle gängigen Fahrzeuge hat die Winterleichtmetallfelge eine ABE mit Schneekettenfreigabe für die Serienbereifung. Für weitere Modelle wie zum Beispiel Ford Mondeo, Renault Laguna, viele Vans und SUV soll in Kürze auch eine Freigabe der “A2”-Felge erfolgen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.