Initiative Pro Winterreifen: Kick-Off-Veranstaltung in Neuss

Am 14. Oktober 2002 fand in Neuss unter Federführung des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) die Kick-Off-Veranstaltung für die Initiative Pro Winterreifen statt. Ziel der Initiative ist es, den Winterreifenanteil aller am Straßenverkehr beteiligten Fahrzeuge in ganz Deutschland signifikant zu erhöhen und damit für mehr Sicherheit zu sorgen. Die Zahl der Partner der Initiative, die sich ideell, aber auch finanziell beteiligen, hat sich mittlerweile auf über 30 erhöht. Unter ihnen befinden sich namhafte Reifenhersteller, aber auch Autoclubs sowie technische Überwachungsvereine. Für zusätzliche Medienwirksamkeit sorgten Rallye-Ass Walter Röhrl und Wetterstar Jörg Kachelmann, der die Veranstaltung moderierte. Walter Röhrl war für die Demonstration der Funktionalität von Winterreifen auf der Skipiste der “Allrounder-Wonderworld”-Skihalle mit einem Porsche 911 zuständig.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.