Hayes Lemmerz besetzt Schlüsselpositionen neu

Gleich eine ganze Reihe von Schlüsselpositionen für die globalen Aktivitäten besetzt der weltgrößte Räderhersteller Hayes Lemmerz neu: James A. Yost (zuvor Ford) wurde zum Chief Financial Officer, Kenneth A. Hiltz zum Chief Restructuring Officer, Brian O’Loughlin (vormals Revlon) zum Chief Information Officer und Edward W. Kopkowski (vormals u. a. bei Bosch Bremsen und AlliedSignal Braking) in die neu geschaffene Position des Vice President of Operational Excellence berufen. Sie berichten direkt an den Chairman und CEO Curtis J. Clawson.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.