Corghi GmbH als Sponsor

Die Corghi Automotive Service Equipment GmbH aus Köln und die in Künzelsau ansässige Adolf Würth GmbH & Co. KG hatten im März auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) mit je 5.000 Euro dotierte Innovationspreise gewonnen. Beide Unternehmen stifteten die Preisgelder der Bundesfachschule für das Kfz-Gewerbe (BFC) in Northeim. Wolfgang Eser, seit wenigen Wochen Corghi-Geschäftsführer und frisch gewählter Vizepräsident des Bundesverbandes der Hersteller und Importeure von Automobil Service Ausrüstung (ASA), überreichte den Sponsorscheck seines Unternehmens, berichtet »kfz-betrieb«-online.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.