Wechsel an der Yokohama-Spitze

Der japanische Yokohama-Konzern hat sechs neue Direktoren in den Aufsichtsrat berufen und fünf weitere Kandidaten benannt, über deren Aufnahme die Gesellschafter Ende Juni entscheiden wollen. Berufen wurden Keimei Kiyoura, Kazuo Okamoto, Takashi Yamashita, Tadanobu Nagumo, Keigo Ueda und Takashi Sugimoto.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.