Yokohama weiterhin bei Aston Martin am Ball

Mittwoch, 17. April 2002 | 0 Kommentare
 

Nach dem V 12 Vanquish wird Yokohama auch den Modelljahrgang 2002 des DB7 Vantage von Aston Martin mit Erstausrüstungsreifen bestücken. An der Vorderachse kommt der AVS Sport in 245/35 ZR19 93Y, an der Hinterachse in 265/30 ZR19 93Y zum Einsatz. Die von Yokohama in die Erstausrüstung der exklusiven Sportwagenmarke des Ford-Konzerns gelieferten Reifen tragen allesamt das Kürzel AML (Aston Martin Lagonda) an der Seitenwand.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *