Verkehrsminister gegen Winterreifen-Pflicht

In der morgen erscheinenden Ausgabe der Zeitschrift AutoBild spricht sich die überragende Zahl der Leser für die Einführung einer Winterreifen-Pflicht aus. Bundesverkehrsminister Kurt Bodewig, dessen Dienstwagen Audi A8 sehr wohl mit M&S-Reifen ausgerüstet ist, hält solch eine Vorschrift jedoch nicht für sinnvoll: Wo es keinen Schnee und kein Glatteis gebe, könnten Sommerreifen sicherer sein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.