Beitrag Fullsize Banner NRZ

Ergebnisverbesserung bei Yokohama

Die Yokohama Rubber Co. Ltd. vermeldet einen Anstieg des Konzern-Operating Income um 31,6 Prozent auf gut 50 Mio. Euro für das erste Geschäftshalbjahr (das im September endete). Der im letzten Jahr schwächelnde Reifenbereich, der mehr als zwei Drittel zum Konzernumsatz beiträgt, trug mit einem Plus von 330,3 Prozent (auf knapp 21 Mio. Euro) überproportional zum jetzt erzielten Operating Income bei. Der Umsatz mit Reifen erhöhte sich um 6,5 Prozent auf gut 1,1 Mrd. Euro. Es konnten im Ersatzgeschäft sowohl das Mix verbessert als auch die Absatzzahlen erhöht werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.