Kooperation von Michelin und IBM beim Internet

Michelin und IBM haben angekündigt, dass der Reifenhersteller für ganz Europa ein Internetsystem errichtet, das auf dem eServer der z-Serie von IBM basiert und den rund 50.000 europäischen Vermarktern von Michelin-Produkten erlaubt, direkt und 24 Stunden täglich Bestellungen vorzunehmen. Das neue System wird zuerst in Frankreich, Großbritannien und Deutschland eingeführt und sukzessive bis 2004 auf ganz Europa ausgedehnt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.