Allradfahrzeuge sind in den USA unter Beschuss geraten

Montag, 8. Oktober 2001 | 0 Kommentare
 

Nicht allein dem Ford-Explorer wird eine Tendenz zu Überschlägen in kritischen Situationen nachgesagt. Nun hat auch das US-Fachblatt Consumer Reports in eigenen Tests eine Tendenz des Mitsubishi Montero (hierzulande Pajero) zum "Lupfen zweier Reifen" in kritischen Situationen gesehen und dies unter Sicherheitsaspekten als unannehmbar bezeichnet. Hingegen beteuert Mitsubishi, es handele sich nicht um ein Sicherheitsproblem.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *