Kfz-Teile und -Zubehör: 3. BBE-Forum in Köln

Donnerstag, 31. Mai 2001 | 0 Kommentare
 
Kfz-Teile und -Zubehör: 3. BBE-Forum in Köln
Kfz-Teile und -Zubehör: 3. BBE-Forum in Köln

Am 5. April veranstaltete die BBE-Unternehmensberatung GmbH Köln ihr Forum Kfz-Teile und -Zubehör nun schon zum dritten Mal. Zum Teilehandel sind natürlich auch die Reifen zu zählen, sodass ein Blick auf die sich in diesem Bereich abzeichnenden Trends ebenfalls zu den Tagungsinhalten gehörte.

Der Boom im Kfz-Markt scheint vorerst vorbei. Indizien dafür sind die im letzten Jahr eingebrochenen Neuzulassungszahlen nicht nur in Deutschland. Und auch für dieses Jahr sind die Perspektiven alles andere als rosig.

"Deshalb", so Michael Horn, BBE-Bereichsleiter Kfz + Verkehr, bei der Begrüßung der weit über 150 Teilnehmer der Tagung, "haben wir unser diesjähriges Branchenforum auch unter das Motto ’Die fetten Jahre sind vorbei – Erfolgsfaktoren in schwierigen Zeiten’ gestellt." Sinkende Verkaufszahlen bei den Neufahrzeugen hätten schließlich einerseits dazu geführt, dass das Ersatzmarktgeschäft in der Kfz-Brache sowohl als Umsatz- und Renditebringer als auch als Profilierungsfaktor stark an Bedeutung gewonnen habe. Andererseits habe sich aber gleichzeitig der Wettbewerb weiter verschärft.

Zudem macht das Internet auch vor dem Ersatzmarkt nicht Halt: Teile- und Zubehörhandel beginnen sich World Wide Web zu etablieren – Beispiele auch aus dem Reifenbereich werden immer zahlreicher. Daher verwundert es nicht, dass das Thema E-Commerce/Internet nahezu ausnahmslos in allen acht Fachvorträgen des Forums zumindest angesprochen wurde, wenn es denn nicht gleich ausschließlich um dieses Thema ging. Denn durch das Medium Internet bieten sich ganz neue Möglichkeiten im Vertrieb.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *