Keine “Frosch-Reifen”

Die Bionik beeinflusst auch die Reifenentwicklung, wie Continental beim PremiumContact bewies. Der an der Universität Glasgow gestartete Versuch, die Fähigkeit von Fröschen, sich auf trockenem wie feuchtem Untergrund gleichermaßen fest zu halten, für “Schlechtwetterreifen” zu nutzen, wurde jetzt allerdings aufgegeben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.