Ghosn steht zu Bridgestone

Carlos Ghosn, Präsident von Nissan, hat sich dahingehend geäußert, dass der Fahrzeughersteller auch weiterhin auf Bridgestone/Firestone als Reifenerstausrüster vertraut.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.