Carlos Ghosn wird Nissan-Präsident

Der einstige Spitzenmann von Michelin in den USA, Carlos Ghosn, wird ab 1. April 2000 das Amt des Nissan-Präsidenten übernehmen unter Beibehaltung seiner Funktion als Chief Operating Officer. Ghosn will den im Oktober 1999 vorgestellten Nissan Revival Plan schneller voranbringen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.