Aktien der Continental liegen wie Blei

Trotz eines hervorragenden Ergebnisses und laufender Kaufempfehlungen der Deutschen Bank bewegen sich Continental-Aktien nicht nach oben. Nun teilt das Management mit, der “intelligente Reifen” werde ab 2003 bei einem Erstausrüster (Namen dürfen angeblich noch nicht genannt werden) montiert und man spekuliert über einen Jointventure-Partner für den Bremsenbereich in Asien. Ob das Wirkung zeigt?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.