Beiträge

Continental-Mitarbeiter können Arbeitszeit im Alter jetzt flexibler gestalten

Rund 15.000 Beschäftigte der „Rubber Group“ des Continental-Konzerns in Deutschland, die den Tarifverträgen der chemischen Industrie unterliegen, profitieren künftig von einem weiteren Baustein, den die Tarifpartner in Sachen Demografiewandel vereinbart haben. Ein neues Modell entlastet ältere Arbeitnehmer ab …

Abstimmung über neuen Titan-Tarifvertrag verschoben

Vor allem wegen der schlechte Witterung, die einige Stimmberechtigte möglicherweise von der Abgabe ihres Votums abgehalten hätte, ist eine Abstimmung über einen neuen Tarifvertrag für die Arbeiter in den drei US-amerikanischen Reifenwerken von Titan International in Des Moines …

Neuer Tarifvertrag für Titan-Mitarbeiter vorm Abschluss

Titan International wird vermutlich in der kommenden Woche einen neuen Tarifvertrag für die drei US-amerikanischen Reifenwerke in Des Moines (Iowa), Bryan (Ohio) und Freeport (Illinois) unterzeichnen. Dem Vernehmen nach, soll der Vertrag vier Jahre laufen und sei “fair …

Tarifeinigung: Arbeitskampf bei Kumho Tire in Korea vor dem Ende

Die Kumho Tire Co. hat jetzt ein Abkommen mit den Gewerkschaften über einen neuen Tarifvertrag geschlossen. Wie es dazu vonseiten der Zeitung “The Korea Herald” heißt, sei der Einigung eine nächtliche Marathonsitzung vorweggegangen. Mit dem neuen Abkommen beendet …

Details zur Versammlung der bayrischen Vulkaniseur-/Reifenmechanikerinnung

Nachdem die Landesinnung des bayerischen Vulkaniseur- und Reifenmechanikerhandwerks den Termin für ihre nächste Zusammenkunft schon vor Wochen Opens external link in new windowbekannt gegeben hatte, werden nun wie versprochen auch Details zu Tagungsordnung der für den 25. September terminierten Veranstaltung mitgeteilt. In den …

Reifenindustrie muss sich auf höheren Lohnabschluss einstellen

Auch auf die Reifenhersteller in Deutschland kommen demnächst höhere Lohnkosten zu. Die zuständige Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) fordert von den Arbeitgebern der Branche, darunter auch die Reifenbranche, Lohnsteigerungen in Höhe von sechs Prozent. Bei den Verhandlungen, …

Cooper schließt Tarifvertrag für Findlay-Fabrik – Aussperrung zu Ende

Der zweitgrößte US-Reifenhersteller Cooper Tire & Rubber Co. hat jetzt mit der Gewerkschaft in der Stammfabrik in Findlay (Ohio) einen Tarifvertrag geschlossen. Die 1.050 Arbeiter haben bereits gestern dem neuen Fünfjahresvertrag mehrheitlich zugestimmt und somit dafür gesorgt, dass …

Bayrische Vulkaniseur-/Reifenmechaniker-Landesinnung tagt Mitte März

Die nächste Versammlung der Landesinnung des bayrischen Vulkaniseur- und Reifenmechanikerhandwerks findet am 13. März in München statt. Eingeladen werden die Mitglieder zur Innungsversammlung in die Berufsschule für Fahrzeug- und Luftfahrttechnik (Elisabethenplatz 4, 80796 München). Traditionell beginnt die Veranstaltung …

Cooper und Gewerkschafter in Findlay sprechen wieder miteinander

Seit gestern sprechen die Vertreter der Cooper Tire & Rubber Co. sowie der Gewerkschaft United Steelworkers wieder miteinander über den Tarifvertrag für das Stammwerk in Findlay (Ohio/USA), nachdem beinahe acht Wochen lang Funkstille geherrscht hatte. Heute sollen die …

Cooper und Gewerkschafter in Findlay sprechen wieder miteinander

Seit gestern sprechen die Vertreter der Cooper Tire & Rubber Co. sowie der Gewerkschaft United Steelworkers wieder miteinander über den Tarifvertrag für das Stammwerk in Findlay (Ohio/USA), nachdem beinahe acht Wochen lang Funkstille geherrscht hatte. Heute sollen die …