Beiträge

Im November liegen Allereifen365 und Michelin bei Google-/YouTube-Anzeigen vorn

, , , ,
Speziell beim Stichwort Winterreifen liegt laut einer entsprechenden Research-Tools-Analyse Check24 mit einem 40,3-prozentigen Anzeigenanteil bei den bezahlten Ergebnissen entsprechender Onlinerecherchen in Front (Bild: Screenshot)

Seit etlichen Monaten betreibt das in Esslingen am Neckar bei Stuttgart ansässige Unternehmen Research Tools, das sich eigenen Worten zufolge auf Marketinganalysen bzw. Marktforschung spezialisiert hat und sich dabei mitunter auch der Reifenbranche widmet, ein Monitoring von Google- …

Reifenmarke Nitto auf Augenhöhe mit Michelin/Pirelli – in sozialen Medien

,
Unter dem Titel „Study Social Media Performance Tyres 2022“ haben Research Tools und VICO Research & Consulting die Performances von 100 Reifenmarken auf den Plattformen Facebook, Instagram, Twitter und YouTube untersucht (Bild: Pexels/ Tracy Le Blanc)

Die nach eigenen Worten auf Marketinganalysen/Marktforschung spezialisierte Firma Research Tools mit Sitz in Esslingen am Neckar bei Stuttgart hat in Kooperation mit VICO Research & Consulting die Performances von 100 Reifenmarken auf den Plattformen Facebook, Instagram, Twitter und …

Onlinehändler soll „sichtbarste Marke“ der Reifenbranche im Netz sein

, ,
Sowohl bezogen auf die Reifenbranche insgesamt als auch mit Blick auf die Kategorie Reifenhändler soll ReifenDirekt die höchste Sichtbarkeit im Internet aufweisen, während dem Schlepperreifen-Shop der Tirmondo GmbH dies in Sachen spezialisierter Reifenhändler attestiert wird und Goodyear und Continental die entsprechenden Positionen bei den Reifenherstellern mit bzw. ohne eigenen E-Shop einnehmen (Bilder: Screenshots)

Das in Esslingen am Neckar beheimatete Unternehmen Research Tools, das sich eigenen Worten zufolge auf Marketinganalysen spezialisiert hat, legt seine neueste Untersuchung zur „Internetsichtbarkeit der Anbieter für Kfz-Bedarf“ vor. Für die „E-Visibility Reifen 2022“ genannte Studie ist demzufolge …

Wirklich so viel höhere Werbeausgaben für Reifen?

, , , ,
Werbeausgaben für Reifen

Klappern gehört redensartlich bekanntlich ja zum Handwerk. Dennoch hat die Reifenbranche gemäß entsprechender Untersuchungen des auf Marketinganalysen spezialisierten Unternehmens Research Tools ihre Werbeausgaben im deutschen Markt in den zurückliegenden stetig zurückgefahren: War für 2015/2016 und 2016/2017 diesbezüglich noch …

Verbraucher sind beim Reifenkauf mehrheitlich markentreu

,
Laut einer Research-Tools-Studie verbinden Verbraucher beim Reifenkauf in lediglich gut 40 Prozent der Fälle die Neuanschaffung mit einem Markenwechsel (Bild: ProMotor/T. Volz)

Das Esslinger Unternehmen Research Tools hat einmal mehr eine Studie rund um den Reifenmarkt veröffentlicht. Demnach sind dazu über 2.000 repräsentativen Onlineinterviews bzw. mittels fast 2.200 analysierte Reifenkäufe die Struktur und das Verhalten von Verbrauchern in Bezug auf …

„Männerüberhang“ und geringere Markentreue bei Onlinereifenkäufern

, , ,

Die Marktforschungsberatungsgesellschaft Research Tools aus Esslingen am Neckar hat sich einmal mehr dem Reifengeschäft gewidmet und das Verhalten derjenigen acht Prozent von 2.000 onlinerepräsentativ befragten Verbrauchern analysiert, die sich als zugehörig zur Zielgruppe der Onlinekunden im Reifenmarkt erwiesen …

Einer Research-Tools-Studie zufolge ist ATU „beliebtester Reifenverkäufer“

, , , ,

Die Esslinger Marktforschungsberatungsgesellschaft Research Tools hat eine weitere ihrer Studien rund um das Reifengeschäft veröffentlicht. Unter dem Titel „Unternehmensprofile Reifen 2020“ sind Unternehmensangaben zufolge dabei „Struktur und Verhalten der Kunden 15 namhafter Reifenmarken“ analysiert worden. „Während Michelin und …

Reifenhandel im Internet deutlich sichtbarer als Herstellermarken

, , ,

Die Marktforschungsberatungsgesellschaft Research Tools hat ihre neueste Studie zur „E-Visibility Reifen“ vorgelegt. Darin wird die Präsenz bzw. die Sichtbarkeit der Top-100-Reifenanbieter im Internet untersucht. Im Rahmen dessen wurde demnach einerseits festgestellt, dass die Plattform ReifenDirekt der Delticom AG …

Werbeausgaben für Reifen weiter rückläufig

, ,

Laut der „Werbemarktanalyse Reifen 2019“ der Marktforschungsberatungsgesellschaft Research Tools mit Sitz in Esslingen am Neckar bei Stuttgart haben sich in Deutschland die Werbeausgaben für Reifen auch 2018/2019 weiter verringert. Hätten Anbieter von Reifen innerhalb eines Zwölfmonatszeitraumes demnach zuletzt …

Ein gutes Sechstel mehr an Onlinereifenshops im Web zu sehen

, ,

Das Esslinger Unternehmen Research Tools hat eine weitere ihrer diversen für die Reifenbranche gedachten Studien veröffentlicht. Wie schon im vergangenen Jahr hat man sich darin einmal mehr der Sichtbarkeit bzw. der sogenannten „E-Visibility“ von Onlinereifenshops im Internet gewidmet. …