Beiträge

Maxxis International gewinnt Importeur für CST-Reifen in Bulgarien

Maxxis International Deutschland hat mit Fulda Bulgaria Motoexpert eine exklusive Vertriebspartnerschaft über den Import des gesamten Pkw- und Llkw-Reifensegments von CST geschlossen. Das auf Reifen, Räder und Autoservice spezialisierte Unternehmen vertreibe die CST-Profile über seine 20 Filialen.

Drei weitere Reifentests: zweimal Conti vorn – je einmal Michelin und Goodyear

,

Dass man Continental, was die Leistungsfähigkeit seiner Produkte betrifft, im Segment Reifen guten Gewissens als das Maß der Dinge bezeichnen kann, zeigt nicht nur eine entsprechende Analyse von Pkw-Reifentests der vergangenen beiden Jahre durch die NEUE REIFENZEITUNG. Auch …

MaRCoPoLo-Erneuerung bei Michelin mit Siemens als Partner

,

An seinem Produktionsstandort im zentralfranzösischen Ladoux hat Michelin im Jahr 2000 einen Prüfstand speziell für Lkw-Reifen in Betrieb genommen. Nachdem 2016 bei dem Reifenhersteller die Entscheidung gefallen war, den „Machine de Recherche en Comportement Poids-Lourd“ (MaRCoPoLo) genannten Forschungsprüfstand …

Sailun wird jetzt in Deutschland und in der Schweiz von Bohnenkamp vermarktet  

,

Der Osnabrücker Reifengroßhändler Bohnenkamp AG erweitert sein Angebot für den Bereich Lkw und Transport und wird Hauptansprechpartner für die Marke Sailun in Deutschland und der Schweiz. Das Angebot der in Vietnam produzierten Reifen umfasst 15 neue Profile in …

Paul Emery zum Sales Director bei Hankook Tyre UK befördert

Seit 1. Februar ist Paul Emery Sales Director bei Hankook Tire UK. In seiner neuen Funktion verantwortet er für die britische Tochter des südkoreanischen Reifenherstellers nunmehr den gesamten Vertrieb in Sachen Pkw-, Llkw- und Lkw-Reifen sowie das Pkw-Flottengeschäft …

Warum fast 20 Millionen Reifen mehr dennoch ein Marktminus sind

,

Vor Kurzem hat die European Tyre and Rubber Manufacturers’ Association (ETRMA) ihre Absatzzahlen zum europäischen Reifenersatzmarkt 2019 präsentiert. Den dabei gezeigten Daten lässt sich mit in Summe knapp 242 Millionen Einheiten über alle Produktsegmente hinweg ein zwei- bis …

Wohl tatsächlich eher Negativtrend im deutschen Reifenmarkt 2019

, , ,

Kurz vor dem Jahreswechsel 2019/2020 hatte sich der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) bezogen auf die im deutschen Reifenersatzmarkt vom Handel in Richtung Verbraucher (Sell-out) verkauften Stückzahlen vorsichtig optimistisch gegeben. Demgegenüber zeigte der vom Wirtschaftsverband der deutschen …

Kommentar: Pfeifen im Walde

, , , ,

Wie üblich haben Vorstand und Geschäftsführung des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) kurz vor dem zurückliegenden Jahreswechsel ein erstes vorsichtiges Fazit zum Geschäftsjahr 2019 gezogen. Selbst wenn stichhaltigeres Zahlenmaterial zum Reifenersatzmarkt Deutschland noch eine Weile auf sich …

Michelin: Neue Euro-Trailer sollen 540 Fahrten jährlich zwischen Karlsruhe und Landau einsparen

Seit über 26 Jahren transportiert die Spedition Nuss im Michelin-Werk Karlsruhe produzierte Leicht-Lkw-Reifen mehrmals täglich zum Logistik-Standort Landau. Nun sollen vier neue Trailer mit deutlich größerem Ladevolumen für Einsparungen auf beiden Seiten und weniger CO2-Ausstoß sorgen.

Reifenhandel und -industrie nähern sich an – bezüglich der Absatzentwicklung

, , ,

Zu Beginn der Hochphase des Winterumrüstgeschäftes 2019/2020 hatte der Eindruck entstehen können, als müsse dieses Jahr nur die Industrie, nicht aber der Handel Stückzahlrückgänge hinnehmen im deutschen Reifenersatzmarkt. Das sieht inzwischen aber schon wieder ganz anders aus. Nachdem …