Mehr Größen des Dunlop „Qualifier Core” verfügbar

,
Dunlop die Dimensionspalette seines Motorradreifens „Qualifier Core“ mit einer zusätzlichen Größe für das Vorder- sowie drei neuen für das Hinterrad ausgebaut (Bild: Dunlop)

Dunlop hat die Dimensionspalette seines Motorradreifens „Qualifier Core“ ausgebaut, damit zahlreiche weitere Sportmaschinen oder Naked Bikes mit ihm ausgerüstet werden können. Neu ins Lieferprogramm aufgenommen worden sind jetzt die Vorderradgrößen 120/60 ZR17 sowie die drei Hinterradgrößen 190/50 ZR17, 190/55 ZR17 und 200/50 ZR17, so wie es zu Jahresbeginn bereits angekündigt worden war. Zusammen mit den schon zum Produktlaunch angebotenen Dimensionen 120/70 ZR17 für vorn sowie 160/60 ZR17 und 180/55 ZR17 für hinten stehen damit nun also insgesamt zwei Vorderrad- und fünf Hinterradreifen zur Verfügung. „Durch die jetzt verfügbaren zwei vorderen und fünf hinteren Größen eignet sich der ‚Qualifier Core‘ für eine breite Palette von Sport- und Naked-Bikes sowie Roadster und Sporttourer. Insbesondere der niedrigere Preis stellt sicher, dass er eine ideale Wahl für Gelegenheitsfahrer und diejenigen mit Maschinen der vorherigen Generation ist und ihnen unsere neueste, vom Rennsport inspirierte Technologie zu einem erschwinglichen Paket bietet“, sagt Dmitri Talboom, Produktmanager Dunlop Motorcycle Europe. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.