KW Automotive präsentiert Slow-Motion-Aufnahmen von NLS-Läufen

Seit über 20 Jahren ist der Fahrwerkhersteller KW Automotive auf der Nürburgring-Nordschleife zuhause. In der Saison 2022 präsentieren das Unternehmen und die Nürburgring-Langstrecken-Serie im Streckenabschnitt Pflanzgarten mit einer Hochgeschwindigkeitskamera Slow-Motion-Aufnahmen. Je nach NLS-Lauf wird die Kamera, die 400 Frames pro Sekunde aufzeichnet, auch im Streckenabschnitt Hatzenbach und Schwalbenschwanz eingesetzt.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.