Bohnenkamp bezieht 10.000 Quadratmeter neue Lagerfläche – 90.000 Quadratmeter allein in Osnabrück

Die Bohnenkamp AG hat in den vergangenen Jahren intensiv in den Ausbau der zentralen Lagerkapazitäten in Osnabrück und einer damit einhergehenden Erweiterung der Lieferfähigkeit investiert. Jetzt steht der letzte geplante 10.400 Quadratmeter große Bauabschnitt kurz vor der Fertigstellung. Derzeit bringen Arbeiter in dem zweigeschossigen Gebäude die Markierungen der Lagerplätze an. Neben zusätzlichen Lagerkapazitäten für Reifen und Räder im Obergeschoss bietet das Erdgeschoss mit 5.000 Quadratmetern auch den Platz für die Rückkehr der Produkte aus dem Bereich Fahrzeugbau

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.