105 junge Menschen starten bei Pneuhage ins Berufsleben

Zum diesjährigen Ausbildungsbeginn begrüßte die Karlsruher Pneuhage Gruppe insgesamt 105 junge Menschen. Davon lernen 89 an den zentralen Standorten von Pneuhage und Interpneu sowie in den Pneuhage-Reifendiensten ihre Berufe. Bei Reifen Ehrhardt und First Stop starteten jeweils 8 Auszubildende. Noch bis Ende September kamen die letzten Ausbildungsverträge zustande. Nach im Vorjahr pandemie-bedingten teilweisen Rückgängen zeigt man sich mit den aktuellen Zahlen sehr zufrieden, auch wenn nicht überall alle ausgeschriebenen Stellen besetzt werden konnten, heißt es aus dem Unternehmen.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.