Neue Anwendungen für Räder von ATS und Rial

Das Aluminiumrad Lucca von Rial ist ab sofort auch als Anwendung für den Elektro-SUV Airways U5 (wird über den Onlineshop Euronics vertrieben) und den vollelektrischen VW ID.4 verfügbar. Für den Aiways U5 ist das Rad in Größe 8,0×19 Zoll mit einer Einpresstiefe von 40 zu haben, für den ID.4 in 8,0×19 Zoll und Einpresstiefe 40 und 45. Die Lackierungen: Polar-Silver, Diamant-schwarz, Diamant-Schwarz frontpoliert.

Das ATS-Rad Racelight passt jetzt auch auf den BMW 4er. Und zwar in der Größe von 9,5×19 Zoll und einer Einpresstiefe von 30 für die Vorderachse, sowie 10,0×19 Zoll und einer Einpresstiefe von 40 auf der Hinterachse. Die Kunden könnten sich zwischen den Lackierungen Royal-Silber und Racing-Schwarz entscheiden. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.