Alcar verpasst seinem „Kompletträder.Portal“ ein Facelift

,

Räderhersteller Alcar will mit dem Facelift seines „Kompletträder.Portal“ eine neue und stark verbesserte Version des Onlinewebshops präsentieren. Mit dem Portal im Webshop beliefert der Räderhersteller schon seit Jahren Reifenfachhändler, Werkstätten und Autohäuser mit anbaufertigen Kompletträdern.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.