Ronal bietet seinen Verkaufs-Hit im Penta-Style jetzt auch in 16 Zoll

Im vergangenen Jahr hat die Ronal Group mit dem Design Ronal R9 eine Tiefbettfelge neu aufgelegt, „die bereits in den 1980ern ein Hit war“, wie der Räderhersteller zurückblickt. Viele historische Autos deutscher Marken wurden Mitte der 1970er bis Ende der 1980er Jahre mit dem R9-Design im typischen Penta-Style ausgestattet bzw. später darauf umgerüstet. Die Felge wurde erstmals 1981 in 15 Zoll produziert und jetzt – „aufgrund der großen Nachfrage nach den klassischen Designs aus der Anfangszeit“ – wieder ins Sortiment aufgenommen. Nun erweitert Ronal das Line-up. Wie der Räderhersteller dazu schreibt, ist das R9-Retro-Design ab Ende Juni nun auch in 7,0×16 Zoll in der Vintage-Oberfläche Silber hornkopiert mit den Lochkreisen 5×112 und 5×120 erhältlich.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.