Maxxis E-Sport: 325 Rennen innerhalb eines Jahres

Die Sim Racings der Maxxis International GmbH gehören seit ihrem Auftakt im März 2020 zu den beliebtesten im GT (Gran Turismo)-Sportsektor auf der Playstation 4. Pro Rennen nehmen bis zu 45 Fahrer teil, darunter etliche aus dem professionellen Motorsport. Mit fünf Livestreams pro Woche sei „Maxxis Reifen E-Sport“ derzeit der aktivste Veranstalter. Auf dem eigenen Youtube-Kanal würden am Dienstag, Donnerstag und Freitag ein sowie am Sonntag zwei Rennen übertragen, heißt es aus den Unternehmen. Die Livestreams schauten sich zwischen 200 und 1000 aktive Viewer an.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.