Bisheriger Nokian-Tyres-Geschäftsführer Tirronen hat Unternehmen verlassen

Die Nokian Tyres GmbH hat bekanntlich seit einigen Wochen mit Rudolf Perner einen neuen Geschäftsführer. Perner hat dabei Teemu Tirronen abgelöst, der die Geschicke der deutschen GmbH seit 2017 geführt hat. Wie dazu die Nokian Tyres GmbH auf Nachfrage der NEUE REIFENZEITUNG bestätigt, habe Tirronen mit seiner Abberufung als Geschäftsführer auch das Unternehmen verlassen. Teemu Tirronen hatte am 1. Juni 2017 Thorsten Herzog an der Spitze der in Nürnberg ansässigen Gesellschaft abgelöst und leitete seither die Geschäfte von Nokian Tyres in Deutschland. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.