Hankook startet Influencer-Kampagne mit Matthias Malmedie von Grip

Im Rahmen der aktuellen Social-Media-Kampagne von Hankook Reifen Deutschland soll mit Matthias Malmedie erstmals ein Influencer eine tragende Rolle spielen. Malmedie ist seit vielen Jahren ein bekanntes Gesicht im TV, wenn es um Automobilthemen geht, und kann selbst eine Rennfahrerlizenz vorweisen. Auf Facebook, Instagram und YouTube wird der bekannte Moderator von „Grip – das Motormagazin“ für Hankook als Werbegesicht auftreten und in mehreren Video-Clips Fahrgäste als Taxifahrer überraschen. „Mit dem Hankook-bereiften BMW-M5-Taxi geht es dabei nicht einfach ans Ziel, sondern auch auf eine Teststrecke“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Hankook möchte mit der Influencer-Kampagne vor allem eine jüngere, tuningaffine Zielgruppe ansprechen und seine Markenbekanntheit im wichtigen deutschen Markt weiter stärken. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.